Mietersuche für PopUp Stores in Enns

AUF DIE FLÄCHEN, FERTIG, LOS! Enns startet mit Mietersuche für neues Pop Up Store Konzept

Endlich den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, ein neues Geschäftskonzept testen oder einen neuen Standort ausprobieren? Das ist ab sofort mit geringem Risiko und Investitionsaufwand in Enns möglich.

Auf Initiative der Tourismus- und Stadtmarketing Enns GmbH (TSE), der Stadt Enns, dem Tourismusverband Enns und dem Ennser Wirtschaftsverein mit  Unterstützung der Leader Region Linz-Land, dem Land OÖ, der EU und der WKO Linz Land werden ab sofort mehrere innerstädtische Geschäftsflächen in Enns zu Pop Up Stores umfunktioniert.

„In diesem Projekt profitiert sowohl die Mieter, als auch die Vermieterseite“, erklärt Max Homolka, Geschäftsführer der TSE, „ ohne große Investitionen und finanzielles Risiko können die UnternehmerInnen ihre Geschäftsidee testen und im Idealfall einen langfristigen Vertrag eingehen. Vermieter überbrücken damit den Leerstand und reduzieren ihrerseits Kosten.“

Derzeit sind insgesamt fünf Geschäftslokale in der Ennser Innenstadt in unterschiedlichen Größen verfügbar. Um den Einstieg noch einfacher zu machen sind alle Flächen bereits mit einer funktionierenden Basis-Geschäftsmöblierung ausgestattet, die im günstigen Mietpreis enthalten ist.

Gewünscht ist ein attraktiver Branchenmix, der das bereits bestehende Angebot in Enns optimal ergänzt.

„Natürlich haben wir bei diesem Projekt auch an die Ennser Geschäftsleute gedacht“, so Homolka, „die höhere Frequenz und die gesteigerte Aufmerksamkeit auf die Ennser Innenstadt durch gezielte Werbemaßnahmen bringen auch für diese zahlreiche Vorteile.“

Bewerben und informieren kann man sich ab sofort auf der eingerichteten Website www.popupstores.at.